Rolf14-Zuoz.jpg

Wer ist online

Wir haben 1 Gast online
Seitenaufrufe : 176721
Willkommen auf der Startseite
Silvesterlauf 2016 PDF Drucken E-Mail

Der Silvesterlauf war die letzte Aktivität im 40-jährigen-Jubiläumsjahr 2016. So starteten 26 Ski und Freizeit’ler auf ihrer  gewohnten Runde durch den Lennebergwald. Der Silvestermorgen zeigte sich von seiner winterlichen Seite mit weiß gefrorenen Büschen und Bäumen. Nach einer Stunde Bewegung trafen sich die Nordic Walking, Walking und Wandergruppe in der Hütte auf dem Weg zwischen Budenheim und Gonsenheim.

Die Ski und Freizeit´ler erinnerten sich nochmal an die schönen Wanderungen im Frühjahr und Herbst, die 40-Jahr Feier im Mai, der Sommerski-Event in Binger Wald in Rahmen des 200 Jahre Rheinhessen Programms und die vielen sportlichen Erfolge, insbesondere der 24-Stunden-Lauf in Hochheim. Dann ließen sie die das Jahr gemütlich ausklingen.

 

Die nächsten wöchentlichen Termine der Ski und Freizeit sind das Nordic Walking- und Lauftraining sonntags um 9:30 an den Parkplätzen Gonsenheimer Straße und ab 11. Januar der Winter Fit Kurs in der Waldsporthalle um 18:45.

 

 

 

 

 

 

 


 
2. Bericap Herbstlauf PDF Drucken E-Mail

Ski und Freizeit stark unterwegs

Die Handballer der Sportfreunde Budenheim organisierten zum zweiten Male den Bericap Herbstlauf. Stärkste Teilnehmergruppe nach den Handballern waren die Walker und Läufer der Ski und Freizeit. Zu Beginn starteten die Walker auf eine 3,5 km Runde mit 9 Nordic Walker der Ski und Freizeit. 15 Minuten später rannten die Bambini´s, fast nur Handballer, auf einer verkürzten 1,2 km Strecke. Zuletzt kam der Hauptlauf mit eins, zwei oder drei Runden. Mit bei den fünf Ski und Freizeit Läufer waren Ralf Möllers und Konstantin Kreckel. Beide lagen uneinholbar an den ersten Positionen bereits nach der Hälfte der Distanz. Möllers erreichte das Ziel nach 34:40 min und Kreckel nach 39:33 min. Weiter fünf Minuten später liefen 3 Handballer gleichzeitig über die Ziellinie. Der Vorsitzende der Handball Abteilung Gerhard Mussenbruck überreichte den Erstplatzierten Badetücher gesponsert von Bericap.

 

Gerhard Mussenbruck erklärt das Startprocedere

 

Walker starten auf die 3,5km Runde

 

Ralf Möllers erreicht ungefährdet den 1. Platz

 

Rolf Peiler und Norbert Spitz laufen in die TopTen der 10,5km Distanz